FORTEZA Deutschland
Ihr Spezialist für Mikrowellen-Freilandüberwachung in Deutschland

Produkte | Verteilerkasten | JB-84

JB-84

Die Schaltkästen JB dienen zum Anschluss und zur Kommutation von Kabelleitungen, Signalschleifen der Brandmelde- und Alarmanlagen sowie ihren Stromversorgungskreisen und können im Außenbereich eingesetzt werden.


Datenübersicht

Gehäusematerial

Polystyrol

Anzahl der Schaltkreise

84

Anzahl der Kabelverschrauubungen МG-20А
(für Wellrohr Ø 16mm)

6

Temperaturbereich

- 50...+65 °С

Schutzart

IP-55

Abmessungen

240х220х90 mm

Gewicht

1 kg


Die Schaltkästen JB dienen zum Anschluss und zur Kommutation von Kabelleitungen, Signalschleifen der Brandmelde- und Alarmanlagen sowie ihren Stromversorgungskreisen und können im Außenbereich eingesetzt werden. Diese Schaltkästen verwendet man bei der Projektierung und Montage von Objekten von Sicherungs- und Brandmeldesystemen.

Sie haben spritzwasser- und staubgeschützte Gehäuse aus Metall oder ABS-Kunststoff und können im Freien eingesetzt werden. Die Schaltkästen besitzen luftdichte Kabelverschraubungen, welche bei der Montage von Kabelleitungen verwendet werden. JB-84 hat Öffnungen, welche für den Kabelanschluss vorgesehen sind. Aus diesem Grund kann die Montage einfach und ordnungsgemäß durchgeführt werden. Die Klemmenleisten sind zugänglich und die Inbetriebnahme somit schnell und einfach möglich.

Auf Anfrage:
• Beliebige Anzahl der Kabelverschraubungen für andere Kabeltypen
• Sabotageschalter
• Zwei Installationsvarianten: auf dem Pfosten von Ø 70…90 mm oder an der Wand