FORTEZA Deutschland
Ihr Spezialist für Mikrowellen-Freilandüberwachung in Deutschland

Produkte | Schutzbeleuchtung | LED-75/60

LED-75/60

Die Scheinwerfer LED-75/60 sind für die Sicherheitsbeleuchtung von Perimeterstandorten vorgesehen.

Datenübersicht

Leuchtfarbe

weiß (4500 bis 10000 К)

Lichtstrom

3700 lm

Leuchtwinkel

60°

Betriebsspannung

170...260 V

Leistungsaufnahme

75 W

Alarmausgang

Relaisanschluss

Temperaturbereich

- 40...+50 °С

Schutzart

IP-65

Schnittstellen

RS-485

Abmessungen

310х220х70 mm

Gewicht

3 kg

Die LED-Scheinwerfer finden ihren Einsatz beim Perimeterschutz unterschiedlicher Objekte.

Wie alle modernen LED-Lichtquellen sind die Scheinwerfer energiesparend und hochzuverlässig. Da bei der Benutzung der Scheinwerfer kein Stroboskopeffekt auftritt und dank kollineare Optik lassen sie sich in Kombination mit Videokameras einsetzen. Es gibt keine Beeinflussung der Videokameras durch Fremdlicht. Die Scheinwerfer garantieren eine optimale Beleuchtung der von den Videokameras überwachten Zonen. Ein konstanter Lichtstrom im gesamten Bereich der Betriebsspannung ist widerstandsfähig gegen Spannungssprünge und stellt sicher, dass keine Verzögerungen beim Anlegen der Betriebsspannung auftreten. Der Scheinwerfer ist durch ein staub- und spritzwassergeschütztes Aluminiumgehäuse geschützt. Die Lebensdauer von LEDs beträgt bis zu 100.000 Stunden. Trotz eines geringen Stromverbrauches garantieren sie ein hohes Beleuchtungsniveau.

Die LED-Scheinwerfer haben verschiedene Betriebsmodi, wie z.B. einen Beleuchtungs-, Standby- und Abschaltmodus. Die Fernsteuerung via RS-485 ermöglicht es, den Lichtstrom allmählich aus der Entfernung (z.B. aus einem Wachposten) zu ändern. Damit lässt sich ein beliebiges Beleuchtungsniveau im Sicherheitsbereich einstellen.